Ehrenamtler gesucht!

(13.6.2017, dmg) In der von der Betreuungsgesellschaft für soziale Einrichtungen des Deutschen Roten Kreuz betreuten kommunalen Flüchtlingsunterkunft in der Reutherstraße leben zurzeit rund 100 Flüchtlinge. Neben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des DRK kümmern sich vor allem Ehrenamtler um die Bewohner. Weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer werden gesucht – vor allem für Alltagshilfen aller Art, so für Begleitung zu Ärzten und Ämtern, für Hilfe bei Formularen, für Unterstützung bei der Anmeldung an Schule und Kindergarten oder für die Hilfe bei der Wohnungssuche. Die dort wohnenden Flüchtlinge sind der Stadt für die Dauer ihres Asylverfahrens zugewiesen, werden also länger bei uns bleiben und suchen auch Unterstützung dabei, die deutsche Sprache im Gespräch zu trainieren oder die Stadt kennenzulernen.

Interessierte Ehrenamtler können sich an die Ehrenamtskoordinatorinnen des DRK wenden: Dorothee Telson, Tel. 01515/9069007, d.telson(at)drk-bse.de, oder Silke Hansen, 01515/7500226, s.hansen(at)drk-bse.de.




© Stadt Hennef