Ämter und Dienste

Termin-Vereinbarung

Einen Termin vereinbaren?

Für das Bürgerzentrum und das Standesamt können Termine direkt online gemacht werden. Wir verwenden die Software der Firma „Timeacle“, die gibt es auch als App.


Link zur Terminvereinbarung:
Klicken Sie hier und folgen Sie den einzelnen Schritten.


Wenn Sie Termine für andere Dienstleistungen oder für eine Zeit außerhalb der regulären Sprechzeiten vereinbaren müssen, können Sie die Sachbearbeiter direkt anrufen.

Die Besucher der Dienststellen der Verwaltung müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung bzw. eine so genannte Alltagsmaske tragen.


Anliegen A-Z: Wohnungsgeberbestätigung

Beschreibung

Am 01. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz in Kraft und löst die bestehenden melderechtlichen Vorschriften ab. Es bleibt bei der in Deutschland bekannten Pflicht zur An- und Abmeldung bei der Meldebehörde. Wer eine Wohnung bezieht, hat sich innerhalb von zwei Wochen nach dem Einzug bei der Meldebehörde anzumelden. Bei der Anmeldung müssen für alle zuziehenden Personen die Personalausweise und/oder die Reisepässe vor-gelegt werden. Neu ist die Vorlage einer vom Wohnungsgeber bzw. vom Vermieter ausgestellten schriftlichen Bestätigung über den erfolgten Wohnungsbezug. Hierfür gibt es ein Formular, das die Daten des Wohnungsgebers und die Namen der zuziehenden meldepflich-tigen Personen enthält, ferner die Wohnungsanschrift und das Einzugsdatum.
 Die Vorlage einer Wohnungsgeberbestätigung ist erforderlich bei
  • Einzug in eine Wohnung,
  • Auszug aus einer Wohnung, wenn der Wohnsitz ins Ausland verlagert wird,
  • Auszug aus einer Wohnung, ohne dass eine neue Wohnung bezogen wird(Wohnungslosigkeit),
  • Auszug aus einer Nebenwohnung ohne dass eine neue Wohnung bezogen wird,

die Hauptwohnung aber als alleinige Wohnung beibehalten wird.
Wohnungsgeber ist, wer einer anderen Person eine Wohnung (einzelner Raum oder mehrere Räume) tatsächlich willentlich zur Benutzung überlässt, unabhängig davon, ob dem ein wirksames Rechtsverhältnis zugrunde liegt. In der Regel ist das der Wohnungseigentümer. Wohnungsgeber bei Untermietverhältnissen ist der Hauptmieter, der Räumlichkeiten einer gemieteten Wohnung einer weiteren Person zum selbständigen Gebrauch überlässt. Wer eine eigene Wohnung bezieht, also selbst Eigentümerin oder Eigentümer ist, erklärt dies in einfacher Form.

Der Wohnungsgeber oder eine von ihm beauftragte Person hat den Einzug oder Auszug der meldepflichtigen Person schriftlich mit Unterschrift zu bestätigen. Die neue Regelung schafft mehr Sicherheit. Das einfache Anmelden unter einer beliebigen Anschrift, um dann dort mehr oder weniger illegale Geschäfte abzuwickeln, wird nun deutlich erschwert.


Formulare

Rechtsgrundlagen (Allgemein)

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner(innen)

Frau Elisabeth Gehrke
E-Mail:
Telefon: 02242/888-610 (und -149)

Frau Jasmin Jugl
E-Mail:
Telefon: 02242/888-610 (und -146)

Frau Natascha Fiz
E-Mail:
Telefon: 02242/ 888-610 (und -144)

Frau Nathalie Walterscheid
E-Mail:
Telefon: 02242 888 610 (und -147)

Herr Matthias Bejs
E-Mail:
Telefon: 02242/888-610 (und -143)


Rathaus: Kontakt & Öffnungszeiten

Das Hennefer Rathaus befindet sich an der Frankfurter Straße 97. Dort steht das 1912 erbaute Historische Rathaus. Unmittebar dahinter findet man das 1999 eröffnete neue Rathaus mit dem charakteristischen Rathausturm, in dem sich die Sitzungssäle befinden. Die Information des Rathauses befindet sich im Rathausneubau. Im Historischen Rathaus findet man neben dem der Tourist-Info vor allem die Abteilungen des Amtes für Kinder, Jugend und Familie.

Über die Dienste und Ämter der Hennefer Stadtverwaltung im Rathaus und an Außenstellen können Sie sich in aller Ausführlichkeit in der Rubrik "Rathaus: Ämter und Dienste" informieren.

Terminvereinbarungen

Wir bitten darum, das Rathaus nur mit einem vorher vereinbarten Termin zu besuchen. Wenden Sie sich dazu bitte an die einzelnen Sachbearbeiter (Rathaus: Ämter und Dienste) und nutzen Die für Terminvereinbarungen für das Bürgerzentrum und das Standesamt die Online-Terminvereinbarung: Klicken Sie hier und folgen Sie den einzelnen Schritten.


Stadtverwaltung Hennef / Sieg
Rathaus

Frankfurter Straße 97
53773 Hennef
Tel.: 02242 / 888-0
Fax: 02242 / 888-111
E-Mail: info(at)hennef.de

Generelle Öffnungszeiten des Rathauses

  • Montag bis Mittwoch 7 Uhr bis 16 Uhr
  • Donnerstag 7 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Freitag 7 Uhr bis 12 Uhr

Weitere Öffnungszeiten und Kontakte

Öffnungszeiten Stadtbibliothek
Tel.: 02242/888-530
Beethovenstr. 21 (in der Meys Fabrik)
Montag geschlossen.
Dienstag 10-13 + 14-18 Uhr
Mittwoch 10-13 + 14-18 Uhr
Donnerstag 16-20 Uhr
Freitag 10-13 + 14-18 Uhr
Samstag 10-13 Uhr

Öffnungszeiten Tourist-Info
Tel.: 02242/19433
Fax: 02242/8887290
Historisches Rathaus, Zimmer 15, Frankfurter Straße 97
Montag-Mittwoch 8.30-16 Uhr
Donnerstag 8.30-17.30 Uhr
Freitag 8.30-12 Uhr

Musikschule der Stadt Hennef (Website)
Tel.: 02242/888-450
c/o Kulturamt der Stadt Hennef
Frankfurter Straße 97
Leiter der Musikschule
Stefan Küsche, Tel.: 02242 / 55 56

Stadtarchiv
Tel.: 02242/888-540
Beethovenstr. 21 (Meys Fabrik)

Familienberatungsstelle der Stadt Hennef
Humperdinckstraße 26
Telefon: 02242/888-518
Telefax: 02242/888-7-518
E-Mail: familienberatung(at)hennef.de
Telefonische Terminvereinbarung zu folgenden Zeiten:
   Mo 8.30-12.30 Uhr
   Di 8.30-12.30 Uhr
   Mi 8.30-12.30 und 13.30-17 Uhr
   Do 8.30-12.30 Uhr
   Fr 8.30-13.30 Uhr.

Stadtbetriebe Hennef AöR / Bereich Abwasser
Siegaue 2
Tel.: 02242 / 888 - 0