Ämter und Dienste

Termine zwingend nötig!

Das Rathaus der Stadt Hennef ist zurzeit nur für Personen geöffnet, die vorab einen Termin vereinbart haben.

Für das Bürgerzentrum und das Standesamt können Termine direkt online gemacht werden. 

Wenn Sie Termine für andere Dienstleistungen vereinbaren müssen, können Sie die Sachbearbeiter direkt anrufen.

Die Regelung gilt auch für einzelne Einrichtungen der Stadtverwaltung wie die Tourist-Info und den Fachbereich Abwasser sowie die Außenstelle Bauordnungsamt in der Josef-Dietzgen-Straße.


Anliegen A-Z: Führerschein (Erstausstellung)

Beschreibung

Für die Erstausstellung des Führerscheins ist erforderlich, dass die Hauptwohnung in Hennef ist. Zuständig
ist das Bürgerzentrum. Es nimmt die Anträge für die Erstausstellung
entgegen und leitet diese dann zur abschließenden Bearbeitung an die Führerscheinstelle beim Rhein-Sieg-Kreis weiter.

Der Antrag kann frühestens vier Monate vor Erreichen des jeweiligen Mindestalters gestellt werden. Das Mindestalter beträgt:

  • 16 Jahre bei Klasse A1, L, M, und T
  • 18 Jahre bei Klasse B, C, C1, BE, CE und C1E
  • 21 Jahre bei Klasse D, D1, DE und D1E
  • 25 Jahre bei Klasse A unbeschränkt mit direktem Einstieg

Eine persönliche Vorsprache bei der Beantragung ist erforderlich. Bitte
wenden Sie sich zuerst an eine Fahrschule, damit Sie dort Informationen
zum weiteren Ablauf (Antragsunterlagen, Prüfung usw.) erhalten.


Gebühren

  • 43,40 € für Führerschein Klassen A, A1, B, BE, C, CE, C1, C1E, D, DE, D1
  • 42,60 € für Führerschein Klassen L, M, T

Die Gebühr ist in bar zu entrichten.


Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner(innen)

Frau Ingrid Raderschad
E-Mail:
Telefon: 02242/888-142

Frau Elisabeth Gehrke
E-Mail:
Telefon: 02242/888-610 (und -149)

Frau Jasmin Jugl
E-Mail:
Telefon: 02242/888-610 (und -146)

Frau Natascha Fiz
E-Mail:
Telefon: 02242/ 888-610 (und -144)

Herr Matthias Bejs
E-Mail:
Telefon: 02242/888-610 (und -143)